Die Werner-Wicker-Klinik wurde 1978 als privat geführtes Orthopädisches Schwerpunktklinikum für Erkrankungen rund um die Wirbelsäule konzipiert und etabliert. Bei der Werner-Wicker-Klinik handelt es sich um ein Vertragskrankenhaus mit der Zulassung nach §108 Abs.3 SGB V. Die Entgelte der Klinik werden unter Beachtung der pflegesatzrechtlichen Gesetzgebung mit den entsprechenden Sozialleistungsträgern vereinbart.
zur Startseite



Beschreibung:

Die Werner Wicker Klinik wurde 1978 als privat geführtes Orthopädisches Schwerpunktklinikum für Erkrankungen rund um die Wirbelsäule konzipiert und etabliert.

Heute ist die Werner Wicker Klinik eine international bekannte Klinik und bietet neben dem Deutschen Skoliosezentrum und Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie sowohl ein Zentrum für Rückenmarkverletzte als auch Abteilungen der Neurochirurgie und der Neuro-Urologie.

Werner Wicker Klinik
Bad Wildungen

Orthopädisches Schwerpunktklinikum Werner Wicker GmbH & Co.KG
Im Kreuzfeld 4
34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen

Telefon 05621 803-0
Fax 05621 803-208
E-Mail info@werner-wicker-klinik.de

 

Website der Werner-Wicker-Klinik

© 1997-2015 Wicker-Gruppeleere Grafik| Aktualisiert am 20.08.2015 | Seite empfehlen